Vatertagstouren

In Deutschland wird der Vatertag weniger als ein Papa-Kind-Tag gesehen, sondern es geht vorwiegend um das Vatersein bei den Männern untereinander. Mit viel Bier und anderen alkoholischen Getränken wird dieser Tag, der nur den Vätern zugesprochen wird, fröhlich begossen.

Traditionell wird der Vatertag mit selbst veranstalteten Vatertagstouren gefeiert. Eine Horde Väter macht sich mit einem Bollerwagen voller Bier, Wein und Spirituosen auf den Weg zu einer Wanderung.

Vatertag mal ganz anders

Wem eine kleine Wanderung mit den Kumpels aber einfach zu wenig ist, der plant mit der ganzen Meute eine Vatertagstour, die sich gewaschen hat. Oft werden die Touren so zu einem Wochenendausflug ans Meer, an dem Party, saufen & Co. zur Hauptbeschäftigung werden, bevor es wird heimwärts zur Familie geht.

Am Vatertag mal wieder so richtig Party zu machen und lustig einen drauf zu machen, gehört für viele Männer einfach dazu und nur ungern lassen Sie sich diesen Tag wieder nehmen.